Mach mit beim SOM!

Du möchtest Teil des Teams werden?

Wir suchen nach engagierten, neuen Mitgliedern für unser Team! Beantworte ein paar Fragen und lade ein kurzes Vorstellungsvideo hoch.

Bewirb dich jetzt

Unsere Ressorts

Erfahre mehr über unsere Organisation und wie Du dich bei uns einbringen kannst!

Willkommen beim SOM!

Das Symposium Oeconomicum Muenster ist ein Wirtschaftskongress, der von Studierenden für Studierende organisiert wird, um eine Verbindung zwischen Theorie und Praxis zu schaffen sowie die Möglichkeit zu geben, persönliche Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen. Seit dem Jahr 1987 fördert die gleichnamige Studenteninitiative, Symposium Oeconomicum Muenster e.V. (SOM), den Austausch zwischen Studierenden und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik. Der eintägige Wirtschaftskongress findet jedes Jahr im Frühjahr im stilvollen Ambiente des Münsteraner Schlosses statt.

In seinem 32-jährigen Bestehen hat sich das Symposium zu einem renommierten und beliebten Ereignis an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster entwickelt, das jedes Jahr von mehr als 600 begeisterten Studierenden besucht wird.

Unsere Veranstaltung zeichnet sich vor allem durch die stets aktuellen sowie unkonventionellen Themen aus. Einen essentiellen Beitrag zum Symposium leisten unsere namhaften Referenten und Förderer, die durch ihre Unterstützung, ihre Denkansätze und Diskussionsbeiträge den Kongress inhaltlich gestalten und so erst ermöglichen.

Jedes Jahr findet im Vorhinein des eigentlichen Wirtschaftskongresses Symposium Oeconomicum Muenster die sogenannte Abendveranstaltung statt. Zu einem auserwählten Thema werden namhafte Referenten geladen, welche in verschiedenen Vorträgen das jeweilige Thema der Abendveranstaltung ausgeprägt behandeln und hinreichend diskutieren. Rund 200 Teilnehmer nehmen jährlich interaktiv an diesem Geschehen teil und bereichern somit die Veranstaltung mit detaillierten und interessanten Fragestellungen. Als Highlight der Abendveranstaltung dient jedes Jahr die Bekanntmachung des Oberthemas des anstehenden Wirtschaftskongresses Symposium Oeconomicum Muenster.

Wirtschaft erleben

Unsere Idee

Wir veranstalten im April oder Mai jeden Jahres einen Wirtschaftskongress unter dem Namen Symposium Oeconomicum Muenster (kurz "SOM"), mit dem Ziel, eine Verbindung zwischen Studierenden und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu schaffen. Darüber hinaus organisieren wir jeweils im Wintersemester eine Abendveranstaltung.

Unsere Ziele

Wir möchten Euch und uns eine Informations- und Diskussionsplattform über aktuelle und unkonventionelle Themen bieten und es so ermöglichen, über den theoretischen Tellerrand des Studiums hinausschauen zu können. Wir möchten erreichen, dass wir Studierende persönliche Kontakte zu Unternehmen knüpfen können und auf diesem Weg einen ersten Schritt in die Arbeits- und Berufswelt gehen.

Mitmachen

Du willst dich engagieren, Verantwortung übernehmen und wolltest schon immer mal bei etwas Großem mitwirken? Du hast Lust in einem Team motivierter Studenten zu arbeiten und mit deinen Ideen herauszuragen?
Anfang des Sommersemesters veranstalten wir unserem Kennenlernabend. Komm vorbei und erfahre alle Informationen rund um das Symposium Oeconomicum Münster, was wir machen und wie Du dich bei uns engagieren kannst.

Noch Fragen?

Du besuchst zum ersten Mal das SOM oder möchtest genau wissen wie das Symposium aufgebaut ist? Alles was du zu Hauptreferenten, Themenkreisen, der Aftershow-Party oder dem Dresscode wissen musst, findest du hier:

Interesse?

Wir suchen wir regelmäßig nach Verstärkung zur Planung des zukünftigen Symposiums. Falls du Interesse hast, like am besten unsere Facebook-Seite. Dort erfährst du alles rund um das SOM.

Follow Us

Kongresshistorie

Aftermovies

SOM 2019

AV 2019

Team