Speak UP!

[wpcdt-countdown id="10790"]

Über Speak UP!

Kommunikation ist die Essenz unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens, der erste Schritt in der Auseinandersetzung mit einer neuen Herausforderung und das beste Instrument zur Lösung von Konflikten. Wie Gabriele Goderbauer-Marchner bereits sagte: „Kommunikation ist nicht alles, aber ohne Kommunikation ist alles nichts“. Doch wie können wir der Macht des zwischenmenschlichen Dialogs gezielt Gebrauch machen? 

Anlässlich der Pandemie haben wir beschlossen, unsere jährliche Abendveranstaltung neu aufzuziehen. So verabschieden wir in diesem Jahr das traditionelle Format der Vortragsreihe und freuen uns am 13.01.2021 auf virtuelle und interaktive Workshops in kleineren Gruppen – rund um das Thema Kommunikation.  

Gerade im Berufseinstieg heben wir uns durch kommunikative Fähigkeiten ab. Sei es im Job-Interview, der ersten Vorstellungsrunde, dem Smalltalk in der Mittagspause oder der ersten Präsentation. Für die meisten StudentInnen basieren diese Fähigkeiten jedoch auf Intuition — ein explizite Training dieser kommt in Universitäten oft zu kurz. Genau hier setzt unsere Workshop-Reihe an.  

Wir möchten Kommunikation und zwischenmenschliche Interaktion in Zeiten von räumlicher Distanz eine Bühne geben. Wir gestalten einen Abend des Austauschs und des interaktiven Lernens, an dem Studenten und Unternehmer in den Dialog treten. Wir möchten unseren Teilnehmern ermöglichen, Mehrwerte erfolgreicher Kommunikation kennenzulernen und abseits der theoretischen Uni-Inhalte wertvolle Learnings für ihr eigenes Leben und den kommenden Berufseinstieg mitzunehmen. 

Melde Dich noch bis zum 05.01.2020 für einen Workshop an um von uns eine Goodie Bag mit allen wichtigen Inhalten, die Du zum erfolgreichen Bestehen des Abends brauchst (z.B. Getränke, Block, Stift, etc.) zu bekommen!

Workshops

Für die Veranstaltung kannst du Dir einen der folgenden Workshops aussuchen

The BRAND in YOU

Lucienne Bangura-Nottbeck

YOU are your OWN BRAND. Bitte was?!? Richtig gehört. Inhaltlich punkten können wir alle. Doch die PERSONALITY ist die wahre Heldin. Denn WIR schlagen mit der coolsten Idee auf. WIR glänzen in der ersten Reihe. Wir erzählen die Geschichte. UNSERE Geschichte. Interessiert niemanden?!? Ich bitte Euch! Sobald WIR in die Kommunikation treten, präsentieren wir UNS als Marke. Mit allem drum und dran. Denn wir wissen genau: VOR dem Termin ist NACH dem Termin. Das Storytelling ist unser Kapital. Nur so bringen wir uns ins Gespräch und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Beim Kunden, im Team, in der Geschäftswelt. Im Zeitalter von #diversity dürfen wir uns zeigen. Und das wollen wir auch. Denn Unterschiedlichkeit ist BESONDERS. Und wirtschaftlich. Also heißt es OPEN UP & SHOW YOURSELF. Wie Unternehmerin Tijen Onaran sagt „nur wer sichtbar ist, findet auch statt“. 

Daher gilt: wer sich zeigt, bleibt im Spiel. Work Hard. Play Hard.  

Lernziele
  • Wie erkenne ich mich als eigene Marke 
  • Wie kann ich meine eigenen Marke ​definieren 
  • Wie positioniere ich mich als Marke und werde sichtbar 

Lucienne Bangura - Nottbeck

Kommunikationsexpertin und Dozentin; les jumelles berlin, Mitgründerin von die TALK TALKS

Lucienne Bangura-Nottbeck LIEBT die Kommunikation. Ob im Café oder im Workshop - ins Gespräch kommen möchte sie immer. Als Kommunikationsexpertin und Dozentin hat sie früh erkannt: ohne Kommunikation keine Sichtbarkeit. Das interessierte Gespräch ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für gute Kommunikation. Emotionale Kommunikation spielt auf jeder Ebene eine übergeordnete Rolle, Soft Skills zählen mittlerweile zu den Top Skills im Geschäftsleben. Lucienne Bangura-Nottbeck erarbeitet in Unternehmen, im Hörsaal oder als Speakerin die Themen Führung, Strategie, Empathie, Nachwuchs und Female Empowerment.

klicke auf das Bild für mehr Infos

Pitch me!

Mark Bourichter

Überzeugen auf Knopfdruck – und das in kurzer Zeit. Gute und präzise Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg – für jeden Dialog, Vortrag oder sogar Pitch. „Wenig zu sagen“ hört sich auf den ersten Blick simpel an, ist auf den zweiten jedoch schwieriger umzusetzen, als man denkt. Mit dem nötigen Bewusstsein, den richtigen Techniken und hilfreichen Tipps lässt sich gezielte Kommunikation trainieren. Welche unterschiedlichen Präsentationssituationen und Formen gibt es und wie gilt es hierbei zu agieren? Wodurch erreiche und halte ich die Aufmerksamkeit meiner Audienz? Welche Methoden helfen mir, in Alltags-Dialogen präzise zu formulieren und einen gewünschten Eindruck zu hinterlassen? Welche Rolle spielt Körpersprache 

Lernziele
  • Die nötige Vorbereitung 
  • Das eigene „Setting“ 
  • Mögliche Eisbrecher vor dem Termin 
  • Wie baue ich einen Spannungsbogen in der Präsentation auf? 
  • Wie binde ich Teilnehmer ein? 
  • Wie werde ich konkret? 

Mark Bourichter

husare GmbH

Mark Bourichter ist als Mitglied der Geschäftsleitung der Kommunikationsagentur husare gmbh nicht nur Experte für Kommunikation und digitales Marketing, sondern auch regelmäßig an Pitches und Vorträgen beteiligt. Nachdem er in Hamburg mehrere Jahre als PR-Berater und Head of Social Media tätig war, hat er nach der Geburt seines Sohnes das Online-Magazin DADDYlicious gegründet. Als Gewinner des Internationaler Deutscher PR-Preis, Deutscher Preis für Onlinekommunikation und vielen weiteren weiß er nicht nur, wie man Produkte und Unternehmen gut vermarktet, sondern auch, wie man im Pitch Kunden und Geschäftspartner überzeugt und auch in kurzer Zeit einen großen Eindruck hinterlässt.

klicke auf das Bild für mehr Infos

Unter der Lupe

Julia Siems

Vom Bewerbungsanschreiben zur Anstellung? Nicht so schnell! 

In eine erfolgreiche Bewerbung spielenviele wichtige Faktoren rein:  

  • Anschreiben und Lebenslauf 
  • Business NetzwerkeXingund LinkedIn 
  • Digitale und Persönliche Interviews 
  • Assessment Center

Was genau erwartet euch und wie könnt ihr durch gezielte Vorbereitung Sicherheit gewinnen? 

Durch praktische Methoden werdet ihr auf genau diese Erfahrungen vorbereitet und bekommt hilfreiche Tipps an die Hand, mit denen eure nächste Bewerbung ein voller Erfolg wird. 

Dieser Workshop folgt dem agilenLeanCoffee Prinzip. Ihr habt die Möglichkeit, uns vorab schon eure Fragen zu stellen und somit die Agenda zu gestalten.Wir planen 1,5-2 Stunden für den Workshop ein und werden die Fragen vorabclusternund zum Workshop vorstellen und durch alle Teilnehmenden priorisieren lassen. 

Lernziele

Tipps und Hintergründe zu:

  • Bewerbungsschreiben und CV -  deine schriftliche Selbstdarstellung 
  • Business Netzwerkendein professioneller Umgang mit Social Media 
  • Bewerbungsgespräche – deine mündliche Selbstdarstellung 
  • Assessment Center – dein sicherer Umgang mit verschiedenen Übungen und Tests 

Julia Siems

v. Rundstedt & Partner GmbH

Julia Siems ist Head of Operations Excellence and People Development bei von Rundstedt & Partner GmbH. Seit 20 Jahren arbeitet sie in der Personalberaterbranche mit Stationen im Recruiting und in der Outplacement / Karriereberatung. Ihr Ziel ist es, Potenziale und Talente zu entwickeln und Menschen dabei zu helfen, berufliche Chancen zu erkennen und sich weiter zu entwickeln.

klicke auf das Bild für mehr Infos

Bunte Bilder verkaufen

oder auch: Wie geht dieses Präsentieren in Beratungen?

Sascha Mull

Wer in seiner beruflichen Laufbahn Erfahrungen im Consulting einplant, wird seine Präsentation-Skills schnell auf die Probe gestellt bekommen. Sei es in der Vorbereitung von Folien oder sogar im eigenen Präsentieren. Ein erfolgreicher Vortrag muss speziell auf das Publikum und den individuellen Zweck abgestimmt sein. Doch nicht nur Sprache und Auftreten sind hierbei von Bedeutung. Speziell in Unternehmensberatungen gilt es, die Gestaltung zu differenzieren. Mit welcher Struktur gestalte ich einen Vortrag und die zugehörigen Folien? Wann ist welches Volumen an Inhalten sinnvoll, um Kunden werthaltig Inhalte aufzubereiten und zu vermitteln? 

Lernziele
  • Kennenlernen verschiedener Anlässe und Arten von Präsentationen insbesondere in Abhängigkeit der Zielgruppen 
  • Vorstellung notwendiger Vorbereitungen, Rahmenbedingungen und Grundlagen 
  • Einblicke in handwerkliche Grundlagen, welche die Präsentationserstellung erleichtern  
  • Schaffung von Verständnis für Folienaufbau, Folienelemente, Bildkomposition und Storylining sowie Darstellungsmöglichkeiten 
  • Kennenlernen von Beispielen für pitch- oder Produkt-Präsentationen 

Sascha Mull

Next Digital Group

Sascha Mull ist Senior Manager der Next Digital Strategy. Er berät Unternehmen in strategischen und operativen Fragestellungen der Transformation und der Weiterentwicklung ihrer Marktbearbeitungs- und Geschäftsmodelle. Sein Themenfokus liegt insbesondere in den Bereichen Digitale Geschäftsfeldstrategien, Omni-/Multi-Kanalmanagement & Attribution, Business Case Modellierung, Produktmanagement und Restrukturierung. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung führt er intern im Unternehmen für alle neuen Mitarbeiter Präsentationsschulungen durch und ist Experte für perfektionierte Präsentationen.

klicke auf das Bild für mehr Infos

Good to know: Important Facts zu Kommunikation & Körpersprache

Stefanie Fehr-Hoberg

„Wie sprechen Menschen mit Menschen? Aneinander vorbei.“, so sagte bereits Kurt Tucholsky. Klingt oldschool? Keineswegs. Überall da wo Kommunikation erfolgt, treten auch Missverständnisse auf. Meist liegt dies daran, dass unsere Kommunikationsprozesse und Reaktionen unbewusst ablaufen und wir uns über weitreichende Folgen im Vorhinein nicht bewusst sind. Genau das soll dieser Workshop thematisieren: Wie lässt sich Fehlkommunikation von Anfang an vorbeugen? Was passiert an den Schnittstellen zwischen A und B? Was ist überhaupt notwendig, um souverän aufzutreten? Und wie gelingt ausdrucksstarke Körpersprache? 

Lernziele
  • Kommunikation intuitiv richtig nutzen und gezielt einsetzen 
  • Eigene Kommunikationsprozesse hinterfragen und verstehen 
  • Souveränes Auftreten durch gezielte Körpersprache   

Stefanie Fehr-Hoberg

Moderatorin, Coach und Trainerin; pareto training & consulting, Mitgründerin von die TALK TALKS

Stefanie Fehr-Hoberg ist Moderatorin, Coach und Trainerin. Bereits im Jahr 2000 gründete sie während ihres Studiums ihre Selbstständigkeit als Kommunikationstrainerin. Damals wie heute ist Kommunikation eines ihrer Kernthemen, denn sowohl persönliche Entwicklung als auch Softskills sind nach wie vor in jedem Werdegang gefragt. Später erweiterte sie ihr Trainings- und Moderationsbusiness um Coaching. “Das gute Gespräch mit mir selbst und mit Anderen waren schon immer meine Inspiration.” Mit den Schwerpunkten Empowerment und Achtsamkeit schließt sich für sie der Kreis der wertschätzenden und erfolgreichen Kommunikation.

klicke auf das Bild für mehr Infos

How to: Find Strength, Set Goals & Achieve

Niklas Heinen

“Wie sehen sieht dein langfristiger Fahrplan aus?” Aufgrund der Möglichkeit etlicher Wege, ist diese Frage für viele schwer zu beantworten und löst Unbehagen aus — aber warum? Ziele haben eine enorme Kraft. Sie bieten eine Richtung, Motivation und die Chance, die angestrebten Ziele zu erreichen. Welche Ziele möchte ich mir auf Basis meiner eigenen Kompetenzen setzen? Mit welchen Tools kann ich herausfinden, welche Stärken ich mitbringe? Wie entscheide ich, was das Richtige für mich ist und finde heraus, was ich von meinem Leben möchte? Wie entwickle ich konkrete Ziele und was bedeutet das für die nächsten Schritte in meinem Leben? 

Lernziele
  • Bedeutungskraft eigener Ziele erkennen​
  • Schritte zum strukturierten Definieren der eigenen Ziele lernen
  • Entscheidungstechniken kennenlernen
  • Gezielte Kommunikation eigener Stärken und Ziele vor sich selbst und anderen

Niklas Heinen

Heinen Lovebrands & Podcast Bizzfluencer

Niklas Heinen ist Gründer und Chairman von Heinen Lovebrands, mit zwei der bekanntesten Social E-Commerce Marken Odernichtoderdoch und Jo & Judy. Bereits 2014 hat er sich im Alter von Anfang 20 mit seinem Unternehmen selbstständig gemacht und ist seitdem als Experte im Bereich Social-/E-Commerce aktiv. Nebenbei setzt er sich mit genau diesen Themen in seinem Podcast Bizzfluencer auseinander und teilt seine Expertise.

klicke auf das Bild für mehr Infos

Ablauf

1

Goodie Bag

Vor dem Workshop erhältst Du von uns eine Goodie Bag mit allen wichtigen Inhalten, die Du zum erfolgreichen Bestehen des Abends brauchst (z.B. Getränke, Block, Stift, etc.). Damit du noch rechtzeitig eine Goodie Bag von uns erhältst musst du Dich spätestens am 05.01.2020 für einen Workshop anmelden.
2

Workshops

Genieße deinen Workshop und sammle wertvolle Soft Skills um deine persönlichen Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Die verschiedenen Workshops werden gleichzeitig stattfinden, daher musst du Dich bereits bei der Anmeldung für einen Workshop entscheiden.
3

Get-Together

Beim Get-together mit anderen Workshop-Teilnehmern und Gästen aus der Praxis kannst du Dich über deine Learnings austauschen.
4

Stand-Up-Comedy-Programm

Lass den Abend mit dem Comedy-Programm “Chat von gestern Nacht” ausklingen!