Allgemein

Unsere zweite Fahrt

By 8. November 2016 No Comments

Am 28. Oktober ging es für das gesamte Team nach Settrup bei Bramsche.Wie jedes Jahr wird auf der zweiten Fahrt der Titel festgelegt. Nach einer Präsentation, in der alle Themenkreisler ihre inhaltliche Ausarbeitung dem Rest des Teams vorgestellt haben, war von uns allen Kreativität gefragt. Ein guter Titel findet sich schließlich nicht von allein. Dementsprechend hieß es Brainstormen, ABC-Listen schreiben und diskutieren bis einem die Ideen ausgingen. Freitagabend war sich schließlich das gesamte Team über eine grobe Richtung einig. Ein fertiger Titel war aber noch lange nicht in Sicht.

Samstagmorgen ging es also weiter: Erneute Gruppenarbeit und eine Menge Diskussionen. Bei einer Teamgröße von 36 Leuten gibt es schießlich  36 verschiedene Meinungen. Aber wie in jedem Jahr hatten wir auch dieses Mal am Samstagabend einen fertigen SOM-Titel und freuen uns, ihn Euch bei der Abendveranstaltung am 24.November zu präsentieren.